Hunting safari in Namibia in a breathtaking landscape; 3 different hunting lodges; over 30 game species

Hunting safari in Namibia in a breathtaking landscape; 3 different hunting lodges; over 30 game species

Location: Okahandja, Namibia

Hunting time: 01. February - 30. November

Description:
2:1 hunting guide daily rate 240 Euro/per hunter/per hunting day 1:1 hunting guide daily rate 290 euros/per hunter/per hunting day per accompanying person/per night 125 euros By law, each hunter may hunt/export two trophy animals per game species. Since 1966 we have been offering our friends and ..more offer details

Other users also looked at the following:

Offer description

Jagdsafari in Namibia in atemberaubender Landschaft; 3 verschiedene Jagdlodges; ueber 30 Wildarten

2:1 Jagdfuehrung Tagessatz 240 Euro/pro Jaeger/pro Jagdtag
1:1 Jagdfuehrung Tagessatz 290 Euro/pro Jaeger/pro Jagdtag
pro Begleitperson/pro Nacht 125 Euro

Per Gesetz darf jeder Jaeger zwei Trophaentiere pro Wildart bejagen/exportieren.

Seit 1966 bieten wir unseren Freunden und Gaesten einmalige Erlebnisse im suedlichen Afrika. Familientradition und weitreichende Erfahrung garantieren Ihnen eine perfekte Safari.

Sie koennen mit uns in Namibia ueber 30 Wildarten in verschiedenen Jagdgebieten mit einer Flaeche von ueber 50.000 ha bejagen. Landschaftliche Vielfalt und Wildreichtum machen die Gebiete besonders reizvoll.

Wir legen groessten Wert auf ethische Jagdrichtlinien. Jagdkameradschaft, jagdliches Erleben in unberuehrter Natur und das Erlegen eines reifen, starken Trophaentieres stehen im Vordergrund. Durch jahrzentelange selektive Jagd ist Qualitaet und Quantitaet des Wildes hervorragend.

Wir verfuegen ueber drei Jagdfarmen in Namibia. Otjiruze und Schenckswerder liegen im Swakoptal Hegegebiet, ca. 60 km oestlich von Okahandja. Die dritte Lodge Okawaka liegt direkt am Fusse des kleinen Waterbergs in der Naehe von Otjiwarongo. 2000 ha dieses Gebiets liegen auf dem Plateau des kleinen Waterbergs. Oben auf dem Plateau zu jagen, gehoert sicherlich zu einem der Hoehepunkte einer Jagd in Namibia.

Persoenliche Jagdfuehrung:
Alexander, Markus und Werner Rogl (Meisterjagdfuehrer & Berufsjaeger in der 4. Generation) sind auf der Jagdfarm Otjiruze aufgewachsen und seit der Kindheit im Swakoptal auf der Jagd. Keiner kennt diese Gebiete besser. Zusammen mit dem Rogl-Team sowie Ihnen als Gast, teilen Sie die Leidenschaft der Jagd als festen Bestandteil der Populationskontrolle und Hege. Uns ist es wichtig, dass Sie ein spannendes Jagderlebnis mit nach Hause nehmen und somit jagen wir fast ausschliesslich auf der Fusspirsch.

2:1 hunting guide daily rate 240 Euro/per hunter/per hunting day
1:1 hunting guide daily rate 290 euros/per hunter/per hunting day
per accompanying person/per night 125 euros

By law, each hunter may hunt/export two trophy animals per game species.

Since 1966 we have been offering our friends and guests unique experiences in southern Africa. Family tradition and extensive experience guarantee you a perfect safari.

With us you can hunt over 30 game species in different hunting areas with an area of over 50,000 ha in Namibia. Landscape diversity and wildlife make the areas particularly attractive.

We attach great importance to ethical hunting guidelines. Hunting camaraderie, hunting experiences in untouched nature and the slaying of a mature, strong trophy animal are in the foreground. Decades of selective hunting mean that the quality and quantity of the game is outstanding.

We have three hunting farms in Namibia. Otjiruze and Schenckswerder are located in the Swakop Valley Conservancy, about 60 km east of Okahandja. The third lodge, Okawaka, is located directly at the foot of the small Waterberg near Otjiwarongo. 2000 ha of this area are on the plateau of the small Waterberg. Hunting up on the plateau is certainly one of the highlights of a hunt in Namibia.

Personal hunting guide:
Alexander, Markus and Werner Rogl (master hunters & professional hunters in the 4th generation) grew up on the Otjiruze hunting farm and have been hunting in the Swakop Valley since childhood. Nobody knows these areas better. Together with the Rogl team and you as a guest, you will share the passion for hunting as an integral part of population control and conservation. It is important to us that you take an exciting hunting experience home with you, which is why we hunt almost exclusively by foot.

Territory information

Territory size: 50.000 Hectare

Type of territory: Partly fenced

Area: Flat, Mountains, Bush/Scrubland, Hilly, Steppe

Languages: English, German, Afrikaans

Hunting methods: Stalking

Additional information: Jagdgebiet 1 + 2 - Otjiruze + Schenckswerder Otjiruze und Schenckswerder liegen beide 90 km nördlich vom Flughafen, inmitten des Swakoptals. Die Landschaft im 90.000 ha großen Swakoptal Hegegebiet reicht von offenen Grassavannen und Flusstälern, über dichtes Buschland bis hin zu felsigen Berghängen. Die landschaftliche Vielfalt und der Wasserreichtum machen das Swakoptal zu einem der wild- und artenreichsten Landesteilen Namibias. Neben den üblichen Wildarten finden Sie hier aufgrund der nachhaltigen Jagd auch große Bestände an Zebras, Eland, Giraffen, Streifen- und Weißschwanzgnus sowie Wasserböcken. Zusaetzlich bejagen wir noch umliegende Nachbarfarmen und Konzessionsgebiete. Jagdgebiet 3 - Okawaka Okawaka liegt direkt am Fusse des kleinen Waterbergs und umfasst 12.000 ha, wovon 2000 ha auf dem Plateau liegen und 10.000 ha in der Flaeche. Auf dem Plateau des Kleinen Waterbergs zu jagen, gehört sicherlich zu den Höhepunkten einer Jagd im nördlichen Namibia. In landschaftlich beeindruckenden Felsformationen haben Sie die Möglichkeit auf z.T. seltene Wildarten wie Sable, Roan, Schwarznasen-Impala, Damara DikDik sowie kapitale Kudus und schwere Leoparden zu waidwerken. Auch hier werden noch umliegende Nachbarfarmen und Konzessionsgebiete bejagt.

Trophy fee

Grey Duiker
Buck

per 1 animal(s)

390,-
,-
Steenbuck
Buck

per 1 animal(s)

390,-
,-
Ostrich
Rooster

per 1 animal(s)

490,-
,-
Warthog
Tusker

per 1 animal(s)

490,-
,-
Oryx
Bull

per 1 animal(s)

590,-
,-
Impala
Buck

per 1 animal(s)

590,-
,-
Springbok
Buck

per 1 animal(s)

590,-
,-
Brown Blessbuck
Buck

per 1 animal(s)

980,-
,-
Hartebeest
Bull

per 1 animal(s)

980,-
,-
Zebra

per 1 animal(s)

980,-
,-
Blue Wildebeest
Bull

per 1 animal(s)

980,-
,-
Black Wildebeest
Bull

per 1 animal(s)

1.290,-
,-
Caracal

per 1 animal(s)

1.290,-
,-
Dik-Dik Antelope
Buck

per 1 animal(s)

1.590,-
,-
Klipspringer
Buck

per 1 animal(s)

1.590,-
,-
Black-Faced Impala
Buck

per 1 animal(s)

1.590,-
,-
Giraffe
Bull

per 1 animal(s)

1.750,-
,-
Eland
Bull

per 1 animal(s)

1.890,-
,-
Kudu
Bull

per 1 animal(s)

1.890,-
,-
Waterbuck
Bull

per 1 animal(s)

1.890,-
,-
Nyala
Bull

per 1 animal(s)

3.500,-
,-
Lechwe
Bull

per 1 animal(s)

3.500,-
,-
Roan Antelope
Bull

per 1 animal(s)

7.500,-
,-
Sable Antelope
Bull

per 1 animal(s)

7.500,-
,-
Baboon

per 1 animal(s)

100,-
,-
Jackal

per 1 animal(s)

50,-
,-
Other Winged Game

per 1 animal(s)

5,-
,-
Shooting fees total: ,-

Travel date

0 chosen hunting day(s)

0 additional travel day(s)

Sum: 0 days with 0 overnights

Your selected travel date

28.02.2024

(Arrival day)
-

30.11.2024

(Departure day)

Daily rate and accommodation

Facilities: Internet, TV, Bar, Air condition, Safety deposit box, Private bathroom, Laundry service, Full board

More information: Otjiruze ist seit 1924 in Familienbesitz und ist der Ursprung unseres Safariunternehmens. Die Farm liegt 90 km nördlich vom Flughafen, inmitten


des Swakoptals.


Otjiruze bietet 8 luxuriöse en-suite Doppelzimmer und ist ideal für Familien


oder größere Gruppen. Nutzen Sie ausserdem Swimmingpool, Tennisplatz, Reitpferde sowie zwei zahme Geparden. Hier haben Sie 24h-Elektrizität, Handynetz sowie Internetzugang. Echte namibische Delikatessen, abgerundet mit fantastischem südafrikanischem Wein servieren wir in unserer stilvollen Lapa. Nach dem Abendessen lädt eine Feuerstelle unter freiem


Himmel zum Verweilen ein.





Kombinieren Sie Ihre Jagdreise mit einem Familienurlaub. Ihre nicht jagende Familie sowie Freunde sind auf allen drei Unterkuenften von Otjiruze Jagdsafaris herzlich willkommen. Alle drei Farmen sind sehr kinderfreundlich! Unsere Lodges sind erstklassig und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.





Sie koennen gerne einen Wunsch bezueglich der drei verschiedenen Unterkuenfte angeben. Wir werden selbstverstaendlich versuchen, diesen zu beruecksichtigen. Allerdings waehlen wir schlussendlich dann aber die Unterkunft aus, die sich fuer Ihre Buchung am besten eignet. Abhaengig ist dieses z.B. von der Verfuegbarkeit der Zimmeranzahl, dem groessten Vorkommen der jeweiligen Wildarten usw.


Guidance:
1 : 1
Daily rate hunters:

€ 290,-

persons

Facilities: Internet, TV, Bar, Safety deposit box, Private bathroom, Laundry service, Full board

More information: Schenckswerder liegt nur 1 1/4 Stunden Fahrzeit noerdlich vom Flughafen. Das abwechslungsreiche Landschaftsbild bietet Ihnen Buschsavanne, durchzogen vom Swakop Trockenfluss und einzelnen Bergkuppen. Hier haben Sie eine


atemberaubende Aussicht über das 90.000 ha ha grosse Swakoptal Hegegebiet und können einzigartige Sonnenuntergänge genießen. Erleben Sie bei uns einen Teil typisches Afrika, dessen faszinierende Schönheit Sie fesseln und nie mehr


loslassen wird!


Auf Schenckswerder werden Sie in 4 nach afrikanischer Art eingerichteten en-suite Doppelzimmern untergebracht. Die Zimmer verfügen alle über eine eigene Veranda und moderne Badezimmer, größtenteils mit zusätzlicher „Open-Air-Dusche. 24h-Elektrizität, Handynetz und Internetzugang ist vorhanden. Die köstlichen Mahlzeiten werden gemeinsam in unserer neuen grosszuegigen offenen Lapa eingenommen. Anschließend können Sie den Tag bei einem Glas


Wein am Lagerfeuer ausklingen lassen.





Kombinieren Sie Ihre Jagdreise mit einem Familienurlaub. Ihre nicht jagende Familie sowie Freunde sind auf allen drei Unterkuenften von Otjiruze Jagdsafaris herzlich willkommen. Alle drei Farmen sind sehr kinderfreundlich! Unsere Lodges sind erstklassig und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.

Guidance:
1 : 1
Daily rate hunters:

€ 290,-

persons

Facilities: Internet, TV, Bar, Safety deposit box, Private bathroom, Laundry service, Full board

More information: Okawaka liegt am Fuße des Kleinen Waterbergs und umfasst eine Größe von


12.000 ha. 4 stilvoll eingerichtete en-suite Doppelzimmer mit Wohnzimmer erwarten Sie hier. Ein großer Swimmingpool, 24h-Elektrizität, Handynetz und Internetzugang ist vorhanden. Das Herzstück auf Okawaka ist die wunderschöne Lapa mit ihrem ausgebauten Holzdeck. Hier entspannen Sie als Gast und Jäger mit einem Glas Wein am abendlichen Lagerfeuer und haben die Möglichkeit, seltene Wildarten wie Nyalas, Rappenantilopen, Klipspringer und Stachelschweine an der beleuchteten Wasserstelle aus unmittelbarer Nähe zu beobachten.





Kombinieren Sie Ihre Jagdreise mit einem Familienurlaub. Ihre nicht jagende Familie sowie Freunde sind auf allen drei Unterkuenften von Otjiruze Jagdsafaris herzlich willkommen. Alle drei Farmen sind sehr kinderfreundlich! Unsere Lodges sind erstklassig und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.


Guidance:
1 : 1
Daily rate hunters:

€ 290,-

persons

Daily rates total for HUNTING DAY(S): ,-

Other costs:

Gun rental

€ 25,-
per hunting day

pro Jaeger 2:1 Jagdfuehrung

€ 240,-
per hunting day
Other costs total: ,-
Total price: ,-

Transfer:

Nearest Airport: Windhuk

Distance to airport: 90 km

Pick up service: - Fees: -

Nearest railway station: -

Distance to railway station: -

Pick up service: - Fees: -

Trophy treatment:

Abkochen und Bleichen von Schaedeln
Salzen von Decken und Schultermontagen
entsprechend EU-Standard (EU zertifiziert)

Shooting distances:

50 bis 150 Meter

Caliber recommendation:

.300 WinMag

Missed shot:

0 % of the estimated trophy price

Payment:

Deposit: 1500 €

Final payment: On site

Wounding:

100 % of the estimated trophy price

Angeschweisstes, trotz gewissenhafter Nachsuche nicht gefundenes Wild, gilt als erlegt.

Cancellation:

Deposits are non-refundable but can be transferred to an other hunting trip / hunter

Included in the offer:

  • Accommodation
  • Meals
  • Full board
  • Tee / Coffee: & Kuchen
  • Beverages: Wasser; offene Saefte
  • Hunting licence
  • Guidance
  • Search with bloodhound
  • Trophy measurement
  • Trophy treatment
  • All local taxes and service charges
  • Transportation in territory

NOT included in the offer:

  • Alcoholic drinks
  • Gun rental
  • Ammunition
  • Taxidermist
  • Trophy export
  • Transportation from/to airport/railway station
  • Tips
  • Fluege

Other users also looked at the following: