Gemischter Jagd - Schwarzwild, Tier, Kalb, Ricke und Kitz

This offer is not active at the moment.

Gemischter Jagd - Schwarzwild, Tier, Kalb, Ricke und Kitz

This offer is not active at the moment.

Ort: Drawsko Pomorskie, Polen

Jagdzeit: 01. September - 15. Januar

Angebotsbeschreibung:
Gemischter Jagd 2017/18 Schwarzwild, Tier, Kalb, Ricke und Kitz für Jägergruppen ab 2 Personen Einzeljagd: 3 Tage Unterkunft mit Vollverpflegung im Doppelzimmer Kat. ICH, 3 Tage Jagdorganisation, (6 Ausgänge), Bearbeitungsgebühr mit Gutschein, Präparation und Schätzung der Trophäen, Pirschführung 1: 1.                                                                  475 € pro Jäger Kosten für zusätzliche Leistungen: 15 ..weitere Angebots-Infos

Andere Benutzer haben sich auch angesehen:

Angebotsbeschreibung

Gemischte Jagd - Schwarzwild, Tier, Kalb, Ricke und Kitz

Gemischte Jagd 2017/18
Schwarzwild, Tier, Kalb, Ricke und Kitz
für Jägergruppen ab 2 Personen
Einzeljagd:
3 Tage Unterkunft mit Vollverpflegung im Doppelzimmer Kat. I,
3 Tage Jagdorganisation, ( 6 Ausgänge),
Bearbeitungsgebühr mit Voucher,
Präparation und Schätzung der Trophäen,
Pirschführung 1:1.
475 € pro Jäger
Kosten für zusätzliche Leistungen:
15 € Zuschlag fürs Zimmer Kat. S,
12 € pro Tag pro Person für Einzelzimmer,
60 € pro Jäger für Transport des Jägers im Revier,
15 € pro Tag Pilot- Dolmetscher Wenn nötig
Fragen Sie uns nach Details des Angebots.
Jagdreviere in Westpolen!

Gemischter Jagd 2017/18
Schwarzwild, Tier, Kalb, Ricke und Kitz
für Jägergruppen ab 2 Personen
Einzeljagd:
3 Tage Unterkunft mit Vollverpflegung im Doppelzimmer Kat. ICH,
3 Tage Jagdorganisation, (6 Ausgänge),
Bearbeitungsgebühr mit Gutschein,
Präparation und Schätzung der Trophäen,
Pirschführung 1: 1.
                                                                 475 € pro Jäger
Kosten für zusätzliche Leistungen:
15 € Zuschlag für Zimmer Kat. S,
12 € pro Tag pro Person für Einzelzimmer,
60 € pro Jäger für Transport des Jägers im Revier,
15 € pro Tag Pilot- Dolmetscher Wenn nötig
Fragen Sie uns nach Details des Angebots.
Jagdreviere in Westpolen!

Revierinfos

Gelände: Wiesen, Wald

Jagdart: Ansitzjagd, Pirschjagd, Andere

Abschussgebühr

Rotwild
Alles außer Trophäenträger

Keine Mengenbeschränkung

78,-
,-
Rehwild
Alles außer Trophäenträger

Keine Mengenbeschränkung

48,-
,-
Summe Abschussgebühren: ,-

Reisedatum

0 gewählte(r) Jagdtag(e)

0 zusätzliche(r) Reisetag(e)

Summe: 0 Tage mit 0 Übernachtungen

Ihr gewähltes Reisedatum

19.04.2024

(Anreisetag)
-

15.01.2025

(Abreisetag)

Tagespauschale mit Unterkunft

Ausstattung: Internet, TV, Eigenes Badezimmer, Vollpension

Weitere Infos: Kosten für zusätzliche Leistungen:
15 € Zuschlag fürs Zimmer Kat. S,
12 € pro Tag pro Person für Einzelzimmer,
60 € pro Jäger für Transport des Jägers im Revier,
15 € pro Tag Pilot- Dolmetscher Wenn nötig

Pirschführung:
1 : 1
Tagespauschale Jäger:

€ 70,-

Personen

Tagespauschale Begleitperson:

€ 70,-

Personen

Summe Tagessätze für JAGDTAG(E): ,-

Sonstige Kosten:

Jagdorganisation

€ 65,-
pro Jagdtag

Verwaltungskosten (alle Jagdtage)

€ 70,-

Transport des Jägers im Revier

€ 60,-
pro Jagdtag
Summe Sonstige Kosten: ,-
Gesamtpreis: ,-

Transfer:

Nächster Flughafen: -

Entfernung zum Flughafen: -

Abholung: - Gebühr: -

Nächster Bahnhof: -

Entfernung zum Bahnhof: -

Abholung: - Gebühr: -

Trophäen-Behandlung:

Schwarzwild:
bis 29,99 kg
80 €
30,00 – 39,99 kg
140 €
40,00 – 49,99 kg
165 €
50,00 – 59,99 kg
235 €
60,00 – 69,99 kg
260 €
über 70,00 kg
370 €
Bachen über 70 kg
385 €
140 mm – 159 mm
400 € + 4,75€/mm
160 mm – 199 mm
480 € + 12,25€/mm
über 200 mm
965 € + 12,80€/mm
Anschweißen
100 €
Weitere Abschüsse:
Rotwild: Tier, Kalb,
Anschweißen
75 €
Rehwild: Ricke, Kitz,
Anschweißen
45 €

Schussdistanzen:

-

Kaliber-Empfehlung:

-

Fehlschuss:

0 % des geschätzten Trophäenpreises

Bezahlung:

Anzahlung: 250 €

Restzahlung: erste tag

Anschweißen:

-

Stornierung:

Vorauszahlung: • Um die Jagd zu buchen, wird es um die Reservationsgebühr in Höhe von 250 € pro Jäger gebeten. Hubert-Hunting Jagdreisen erwartet die Vorauszahlung in Höhe von 50% Trophäenwertes und der Jagdorganisation spätestens 30 Tage vor dem Beginn der Jagd. In der Überwersung Schreiben Sie bitte - Anzahlung für die Jagd. • Falls die Jagd innerhalb von 7 Tagen vor dem Beginn storniert wird, sind die Gebühren nicht rückzahlbar. • Wird die Jagd innerhalb von 14 Tagen vor dem Beginn storniert, zahlt das Büro 20% der Vorauszahlung zurück. • Bei der Endabrechnung wird die Reservationsgebühr abgerechnet. Der Rest der Gebühr sollte bar am letzten Jagdtag mit dem Vermittler der Jagd geregelt werden.

Im Angebot enthalten:

  • Unterkunft
  • Mahlzeiten
  • Vollpension

NICHT im Angebot enthalten:

-

Andere Benutzer haben sich auch angesehen: