Jagd in Namibia 2023

Jagd in Namibia 2023

Ort: Windhoek, Namibia

Jagdzeit: 01. Januar - 31. Dezember

Angebotsbeschreibung:
Das sich unmittelbar von der Lodge aus erstreckende Jagdgebiet umfasst eine Fläche von ca. 43.000 ha. Wir jagen auf Wild, welches bei uns auf der Lodge vorkommt wie zum Beispiel Oryx, Bergzebra, Springbock, Weißschwanz- und Streifengnu, Impala, Springbock und Warzenschwein. Transfer vom Flughafen Windhoek zur Lodge in ca. zwei ..weitere Angebots-Infos

Andere Benutzer haben sich auch angesehen:

Angebotsbeschreibung

Das sich unmittelbar von der Lodge aus erstreckende Jagdgebiet umfasst eine Fläche von ca. 43.000 ha.
Wir jagen auf Wild, welches bei uns auf der Lodge vorkommt wie zum Beispiel Oryx, Bergzebra, Springbock, Weißschwanz- und Streifengnu, Impala, Springbock und Warzenschwein.
Transfer vom Flughafen Windhoek zur Lodge in ca. zwei Stunden. Auch in Begleitung der Familie stellt die Sney Rivier Lodge ein ideales Reiseziel dar, das höchste Ansprüche erfüllt. Die harmonisch in die Landschaft integrierte Lodge hält alle Annehmlichkeiten für Sie bereit, die zu einem entspannten Traumurlaub beitragen.
Auf einer professionell ausgestatteten Schießbahn kann auf Entfernungen bis zu 400 m geschossen werden.
Leihwaffen stehen bei Bedarf auf der Lodge zur Verfügung. Zusätzlich steht den Gästen die Nutzung unseres Jagdparcours mit der Verwendung der hauseigenen Flinten (F3) zur Verfügung.
Highlights sind ein unvergesslicher „Sundowner“ auf dem Mount Sney Rivier und den Besuch der „warmen Quellen“ an.

Die 2009 völlig neu erbaute Sney Rivier Lodge bietet traumhaften Luxus und Komfort in unvergleichlichem Ambiente. Fünf in der Nähe vom Hauptgebäude gelegene Chalets bieten Platz für maximal 10-13 Gäste: eine ruhige, entspannte Atmosphäre ist damit garantiert.

Revierinfos

Reviergröße: 43.000 Hektar

Revierart: Freie Wildbahn

Sprachen: Englisch, Deutsch

Jagdart: Ansitzjagd, Pirschjagd, Lockjagd

Abschussgebühr

Zebra

pro 1 Stück

1.400,-
,-
Karakal

pro 1 Stück

500,-
,-
Klippspringer

pro 1 Stück

2.100,-
,-
Dik Dik Antilope

pro 1 Stück

2.800,-
,-
Eland

pro 1 Stück

2.500,-
,-
Kudu

pro 1 Stück

2.850,-
,-
Gepard

pro 1 Stück

3.000,-
,-
Impala

pro 1 Stück

1.000,-
,-
Braune Hyäne

pro 1 Stück

4.000,-
,-
Pavian

pro 1 Stück

100,-
,-
Steinböckchen

pro 1 Stück

450,-
,-
Giraffe

pro 1 Stück

3.000,-
,-
Wasserbock

pro 1 Stück

2.200,-
,-
Streifengnu

pro 1 Stück

1.200,-
,-
Schakal

pro 1 Stück

150,-
,-
Springbock

pro 1 Stück

650,-
,-
Weißschwanzgnu

pro 1 Stück

1.850,-
,-
Leopard

pro 1 Stück

10.000,-
,-
Warzenschwein

pro 1 Stück

600,-
,-
Rappenantilope

pro 1 Stück

7.500,-
,-
Kronenducker

pro 1 Stück

450,-
,-
Summe Abschussgebühren: ,-

Reisedatum

0 gewählte(r) Jagdtag(e)

0 zusätzliche(r) Reisetag(e)

Summe: 0 Tage mit 0 Übernachtungen

Ihr gewähltes Reisedatum

28.02.2024

(Anreisetag)
-

31.12.2024

(Abreisetag)

Tagespauschale mit Unterkunft

Ausstattung: Internet, TV, Klimaanlage, Eigenes Badezimmer, Wäscheservice, Vollpension

Weitere Infos: Die 2009 völlig neu erbaute Sney Rivier Lodge bietet traumhaften Luxus und Komfort in unvergleichlichem Ambiente. Fünf in der Nähe vom Hauptgebäude gelegene Chalets bieten Platz für maximal 10-13 Gäste: eine ruhige, entspannte Atmosphäre ist damit garantiert.

Pirschführung:
1 : 1
Tagespauschale Jäger:

€ 490,-

Personen

Tagespauschale Begleitperson:

€ 320,-

Personen

Summe Tagessätze für JAGDTAG(E): ,-

Sonstige Kosten:

Transfer pro Person

€ 150,-

Leihwaffe

€ 25,-
pro Jagdtag

Munition pro Patrone

€ 6,-

Permit für Gepard

€ 350,-

Permit für Leopard

€ 550,-

Tontaubenanlage pro Patrone (inkl. Leihwaffe, Tontaube)

€ 1,5,-

Trinkgeldempfehlung für den Berufsjäger/Tag/Jäger

€ 50,-

Trinkgeldempfehlung Tracker/Tag/Jäger

€ 20,-
pro Jagdtag

Trinkgeldempfehlung Lodge Personal/Tag/Chalet

€ 50,-

Organisationskosten pro Jäger

€ 200,-

Organisationskosten pro Begleitperson

€ 100,-

Kinder 2-14 Jahre

€ 100,-

Kinder 14-16 Jahre

€ 130,-
Summe Sonstige Kosten: ,-
Gesamtpreis: ,-

Transfer:

Nächster Flughafen: Windhoek

Entfernung zum Flughafen: -

Abholung: - Gebühr: -

Nächster Bahnhof: -

Entfernung zum Bahnhof: -

Abholung: - Gebühr: -

Trophäen-Behandlung:

-

Schussdistanzen:

100 bis 300 Meter

Kaliber-Empfehlung:

>8mm

Fehlschuss:

0 % des geschätzten Trophäenpreises

Bezahlung:

Anzahlung: 50 % vom Gesamtpreis

Restzahlung: 90 Tage vor Reiseantritt

Anschweißen:

100 % des geschätzten Trophäenpreises

Stornierung:

bis 6 Monate vor Reisenatritt: 50%, unter 6 Monaten: 100%

Im Angebot enthalten:

  • Unterkunft
  • Mahlzeiten
  • Halbpension
  • Vollpension
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Snacks
  • Tee/Kaffee
  • Getränke
  • Jagdlizenz/Jagdkarte
  • Pirschführung
  • Trophäen-Behandlung
  • Alle lokalen Steuern und Abgaben
  • Tourismussteuer

NICHT im Angebot enthalten:

  • Bearbeitungsgebühr
  • Leihwaffe
  • Munition
  • Trinkgeld
  • Unterkunft vor und nach der Jagd
  • Weitere Aktivitaten
  • Wildbret

Andere Benutzer haben sich auch angesehen: