Jagdpauschale für Pyrenän Gams

This offer is not active at the moment.

Jagdpauschale für Pyrenän Gams

This offer is not active at the moment.

Ort: Sierra Nevada, Spanien

Jagdzeit: 01. Januar - 31. Dezember

Angebotsbeschreibung:
Spanien ist ein Land mit einer sehr langen Jagdtradition. Wenn Spanien zukünftig zu Ihren Jagdzielen gehört, werden wir Ihren Aufenthalt unvergesslich gestalten. Unsere Vertragspartner kennen die Jagdgebiete und die Gewohnheiten der Tiere extrem gut. Über Touristische Ziele und Aktivitäten, können wir Sie ebenfalls während Ihres Aufenthalts umfassend beraten. Unser ..weitere Angebots-Infos

Pauschalpreis

€ 3.950

€ 3.950

1 Jäger

Andere Benutzer haben sich auch angesehen:

Angebotsbeschreibung

Spanien ist ein Land mit einer sehr langen Jagdtradition. Wenn Spanien zukünftig zu Ihren Jagdzielen gehört, werden wir Ihren Aufenthalt unvergesslich gestalten.
Unsere Vertragspartner kennen die Jagdgebiete und die Gewohnheiten der Tiere extrem gut. Über Touristische Ziele und Aktivitäten, können wir Sie ebenfalls während Ihres Aufenthalts umfassend beraten.
Unser Vertragspartner hat umfangreiche Jagdgebiete für die einzelnen Arten, die meisten von ihnen limitiert und exklusiv angeboten werden.
In den Bergen der Provinz Teruel, berühmt für die Qualität Ihre Trophäen, hat unser Vertragspartner in Beceite, seit dem Jahr 2000, ein Jagdgebiet von mehr als 65.000 Hektar die er persönlich verwaltet
Für Gredos Ibex im Nordwesten Spaniens haben wir eine Fläche von 18.000 Hektar, in dem Gebiet jagt exklusiv nur unser Vertragspartner. Ein Ziel das jeder internationale Jäger kennen lernen sollte, der bisher noch nicht dort gewesen ist. Darüber hinaus haben wir Jagdgebiete in Staatlichen Nationalreservaten. Die sehr hohe Populationen von Ibex und die Fähigkeiten der Jagdführer garantieren den Erhalt einer Trophäe, die der Wahl des Jägers entspricht.
Sierra Nevada, im spanischen Süden, ist eine umfangreiche Bergkette, die sich ebenso in Seegebiete und Ebenen über 2.000 Metern erstreckt. Es gibt schroffe Berge, wo es manchmal nicht einfach ist, eine gute Trophäe zu finden. Daher gibt es ein Team von lokalen Führer die vor der Jagd die lokalisieren. Somit erleichtern wir die Jagd und stellen den Erhalt einer gute Trophäe sicher.
Ronda Jagd findet meist auf Privatgrundstücken statt. Die Besitzer dieser Länder sind für die Aufrechterhaltung der Tier – Populationen von Ibex verpflichtet. Sie haben private Wächter, die die Bereiche überwachen und für Ordnung sorgen. Eine Trophäe die unseren Ansprüchen gerecht wird, wird also nicht Glücksache sein.
Beinhaltet 1 Pyrenän Gams ohne Limit

Revierinfos

Reviergröße: 1 Hektar

Sprachen: Englisch, Spanisch

Jagdart: Ansitzjagd, Pirschjagd

In Pauschale enthalten

Reisedatum

0 gewählte(r) Jagdtag(e)

0 zusätzliche(r) Reisetag(e)

Summe: 0 Tage mit 0 Übernachtungen

Ihr gewähltes Reisedatum

15.04.2024

(Anreisetag)
-

31.12.2024

(Abreisetag)

Tagespauschale mit Unterkunft

Ausstattung: Vollpension

Weitere Infos:

Pirschführung:
1 : 1
Dieses Angebot gilt für: 1 Jäger

Sonstige Kosten:

Begleitpersonen

€ 290,-
pro Jagdtag

Bearbeitungskosten

€ 155,-
Summe Sonstige Kosten: ,-
Gesamtpreis: ,-

Transfer:

Nächster Flughafen: -

Entfernung zum Flughafen: -

Abholung: - Gebühr: -

Nächster Bahnhof: -

Entfernung zum Bahnhof: -

Abholung: - Gebühr: -

Trophäen-Behandlung:

-

Schussdistanzen:

-

Kaliber-Empfehlung:

-

Fehlschuss:

0 % des geschätzten Trophäenpreises

Bezahlung:

Anzahlung: 100 % vom Gesamtpreis

Restzahlung: Vor Ort

Anschweißen:

-

Stornierung:

Die Anzahlung wird nicht rückerstattet

Im Angebot enthalten:

-

NICHT im Angebot enthalten:

-

Andere Benutzer haben sich auch angesehen: