Ombahe Hunting Individualpacket 2:1

Dieses Angebot ist zur Zeit nicht aktiv.

Ombahe Hunting Individualpacket 2:1

Dieses Angebot ist zur Zeit nicht aktiv.

Ort: Windhuk, Namibia

Jagdzeit: 01. Mai - 03. November

Angebotsbeschreibung:
Wir ermöglichen Trophäenjagd auf Oryx,Kudu, Steppenzebra,Eland,Warzenschwein, Steinböckchen Wasserbock,Damara Dik Dik,Impala,Duiker,Giraffe,Eland,Schakal,Karakal (Luchs),Gepard(sehr selten),Leopard,Hyäne. Die Jagd findet ausschließlich als Ansitzjagd von Hochsitzen, Kanzeln oder Bodensitzen an Wasserstellen, Salzlecken und Freiflächen statt. Durch den hohen Anteil an Dickbusch bringt die Pirsch kaum Erfolg und wird deshalb nicht ausgeübt. Die Jagd ist ..weitere Angebots-Infos

Andere Benutzer haben sich auch angesehen:

Angebotsbeschreibung

Wir ermöglichen Trophäenjagd auf Oryx,Kudu, Steppenzebra,Eland,Warzenschwein, Steinböckchen Wasserbock,Damara Dik Dik,Impala,Duiker,Giraffe,Eland,Schakal,Karakal (Luchs),Gepard(sehr selten),Leopard,Hyäne.
Die Jagd findet ausschließlich als Ansitzjagd von Hochsitzen, Kanzeln oder Bodensitzen an Wasserstellen, Salzlecken und Freiflächen statt. Durch den hohen Anteil an Dickbusch bringt die Pirsch kaum Erfolg und wird deshalb nicht ausgeübt. Die Jagd ist auch für den älteren Jäger geeignet. Die Schussentfernungen liegen zwischen 20 und maximal 120 m.
Ziel ist es, ausgewachsene alte Trophäentiere im Laufe einer unvergesslichen Jagd-Safari zu erlegen.

Revierinfos

Gelände: Buschlandschaft

Jagdart: Ansitzjagd

Zusätzliche Information: Das Biotop ist durch sehr starken Bewuchs mit Dornensträuchern und mittelhohen Bäumen gekennzeichnet. Da die Farm seit 1985 schrittweise als kombinierte Jagd- und Rinderfarm aufgebaut wurde und der natürliche Wildbestand reifen und anwachsen konnte, stehen interessante starke und reife Trophäenträger für die Jagd zur Verfügung. Die Jagd findet ausschließlich als Ansitzjagd von Hochsitzen, Kanzeln oder Bodensitzen an Wasserstellen, Salzlecken und Freiflächen statt. Durch den hohen Anteil an Dickbusch bringt die Pirsch kaum Erfolg und wird deshalb nicht ausgeübt.

Abschussgebühr

Kudu
Bulle

pro 1 Stück

750,-
,-
Eland

pro 1 Stück

1.300,-
,-
Oryx

pro 1 Stück

440,-
,-
Zebra

pro 1 Stück

650,-
,-
Wasserbock

pro 1 Stück

1.400,-
,-
Dik Dik Antilope

pro 1 Stück

1.300,-
,-
Impala

pro 1 Stück

500,-
,-
Steinböckchen

pro 1 Stück

300,-
,-
Giraffe
Bulle

pro 1 Stück

1.300,-
,-
Giraffe
Weiblich

pro 1 Stück

900,-
,-
Schakal

pro 1 Stück

1,-
,-
Leopard

pro 1 Stück

11.000,-
,-
Karakal

pro 1 Stück

450,-
,-
Warzenschwein
Keiler

pro 1 Stück

400,-
,-
Hyäne

pro 1 Stück

1.000,-
,-
Summe Abschussgebühren: ,-

Reisedatum

0 gewählte(r) Jagdtag(e)

0 zusätzliche(r) Reisetag(e)

Summe: 0 Tage mit 0 Übernachtungen

Ihr gewähltes Reisedatum

12.07.2024

(Anreisetag)
-

03.11.2024

(Abreisetag)

Tagespauschale mit Unterkunft

Ausstattung: Eigenes Badezimmer, Wäscheservice, Vollpension

Weitere Infos:

Pirschführung:
2 : 1
Tagespauschale Jäger:

€ 160,-

Personen

Tagespauschale Begleitperson:

€ 100,-

Personen

Summe Tagessätze für JAGDTAG(E): ,-

Sonstige Kosten:

Leihwaffe

€ 20,-
pro Jagdtag
Summe Sonstige Kosten: ,-
Gesamtpreis: ,-

Transfer:

Nächster Flughafen: Hosea Kutako

Entfernung zum Flughafen: -

Abholung: Ja Gebühr: 500 €

Nächster Bahnhof: -

Entfernung zum Bahnhof: -

Abholung: - Gebühr: -

Trophäen-Behandlung:

Rohzubereitung der Trophäen

Schussdistanzen:

20 bis 120 meters

Kaliber-Empfehlung:

Bitte seien Sie mit Ihrer Jagdwaffe vollstens vertraut ! Das kleinste zu verwendende Kaliber ist 7mm. Empfohlen wird jedoch ab 30.06 aufwärts zB. 300.Win.Mag 8x68 9,3x62 375H&H

Fehlschuss:

0 % des geschätzten Trophäenpreises

Bezahlung:

Anzahlung: 500 €

Restzahlung: Vor Ort

Anschweißen:

100 % des geschätzten Trophäenpreises

Angeschweißtes Wild, welches trotz gewissenhafter Nachsuche nicht gefunden wird, gilt als erlegt.

Stornierung:

Die Anzahlung wird nicht rückerstattet

Im Angebot enthalten:

-

NICHT im Angebot enthalten:

-

Andere Benutzer haben sich auch angesehen: