Reduktionsjagd Jagdfarm Gras

Dieses Angebot ist zur Zeit nicht aktiv.

Reduktionsjagd Jagdfarm Gras

Dieses Angebot ist zur Zeit nicht aktiv.

Ort: Kalkrand, Namibia

Jagdzeit: 01. Februar - 30. November

Angebotsbeschreibung:
Die Jagdfarm Gras, im südlichen Namibia, ist 230 km von Windhoek entfernt und ist mit dem Auto in 3 Std. zu erreichen. Gras umfasst ein Gebiet von 37.500 ha und ist malariafrei. Das Jagdgebiet ist flach, steinig und mit leichten Hügeln durchzogen. Warzenschweine, starke Springböcke und reife Oryx können ..weitere Angebots-Infos

Andere Benutzer haben sich auch angesehen:

Angebotsbeschreibung

Die Jagdfarm Gras, im südlichen Namibia, ist 230 km von Windhoek entfernt und ist mit dem Auto in 3 Std. zu erreichen.
Gras umfasst ein Gebiet von 37.500 ha und ist malariafrei. Das Jagdgebiet ist flach, steinig und mit leichten Hügeln durchzogen. Warzenschweine, starke Springböcke und reife Oryx können bei uns bejagt werden, um nur drei von 18 Schalenwildarten auf Gras zu benennen. Auf einer Länge von ca. 28 km schlängelt sich der Fishriver durch unsere Farm in Namibia. Natürliche Wasserstellen sind somit immer vorhanden. Auch, wenn es manchmal sehr trocken wird. Zusätzlich können Sie bei uns Pavian, Schakal und Flugwild wie Sandhühner, Perlhühner und Tauben jagen. Auch Reduktionsjagd bieten wir interessierten Jäger an. Eingearbeitete Jagdhunde auf der Jagdfarm Gras, im Süden Namibias, in Verbindung mit sehr erfahrenen Trakern, sorgen für eine waidgerechte Arbeit nach dem Schuss. Untergebracht werden Sie im historische Farmhaus, erbaut im Jahr 1906. Ein traumhafter Blick von der Lapa auf die Steilhänge des Fishrivers laden am Abend zum verweilen ein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Jagdfarm Gras im südlichen Namibia.
Im Preis enthalten:
-Transport vom und zum Flughafen
-Jagd-Lizenz-Gebühren für Trophäenjagd
-Betreuung durch den Berufsjäger
-Jagdwagen incl. aller gefahrener Kilometer auf der Farm
-Jagdbegleitperson, Fahrer, Spurensucher und Abhäuter
-Versorgung der Trophäen
-Überlassung von Flinten für (optional) die Vogeljagd
-Erstklassige Unterbringung
-Alle Mahlzeiten
-Alkoholfreie Getränke
-Steuern auf die Tagesraten
-Trophäentransport zum Präparator
Nicht im Preis enthalten:
-Importerlaubnis und Importgebühren sofern diese in Ihrem Land erhoben werden. Bitte unbedingt vor der Reise klären!
-Medaillen für international klassifizierte Trophäen
-Trophäenpräparation
-Versand und Verpackung der Trophäen
-Jagd-Lizenz-Gebühren für Reduktionsjagd (10,- €)
-Alkoholische Getränke
-Internationale Telefongespräche und Faxe
-Besichtigungen oder Ausflüge
-sonstige Touren, Reiseausgaben oder Taxifahrten
-Flugreise
-Flughafengebühren
-Versicherungen
Extras
-Leihgebühr für Waffen 20,- € pro Tag.
-Munition 4,- € pro Patrone.
-Nächtliche Jagden werden als Jagdtag berechnet
Bei einem Jagdaufenthalt unter 5 Tagen, berechnen wir für den Transport vom und zum Flughafen pro Gruppe 250,- €.
Bei erlegtem Wild auf Reduktionsjagden ist es nicht erlaubt, Häute oder Hörner ins Ausland auszuführen.
Für angeschweißtes und verlohrenes Wild bei Reduktionsjagden gelten folgende Preise in Euro:
-Springbock 145.-
-Streifengnu 270.-
-Oryx 250.-
Jagd-Lizenz-Gebühr für Reduktionsjagd 10,-€.

Revierinfos

Reviergröße: 37.500 Hektar

Zusätzliche Information: Unsere Jagdfarm in Namibia ist 37.500 ha. groß und unser Eigentum. Gejagt wird bei uns nach ethischen Grundsätzen, und es ist für uns selbstverständlich, dass wir dem namibischen Jagdverband NAPHA angehören. fair-hunt bedeutet für uns einen hohen Anspruch an waidgerechtes, einzigartiges und anspruchsvolles Jagen. Ganz bewusst nehmen wir pro Jahr maximal 20 Jagdgruppen bei uns auf. Einen zu hohen Jagddruck auf unser Wild können und wollen wir somit ausschließen.

Abschussgebühr

Springbock
Alles außer Trophäenträger

pro 1 Stück

100,-
,-
Streifengnu
Alles außer Trophäenträger

pro 1 Stück

200,-
,-
Oryx
Alles außer Trophäenträger

pro 1 Stück

180,-
,-
Summe Abschussgebühren: ,-

Reisedatum

0 gewählte(r) Jagdtag(e)

0 zusätzliche(r) Reisetag(e)

Summe: 0 Tage mit 0 Übernachtungen

Ihr gewähltes Reisedatum

18.06.2024

(Anreisetag)
-

30.11.2024

(Abreisetag)

Tagespauschale mit Unterkunft

Ausstattung:

Weitere Infos: Einzigartig ist die Unterbringung im historischen Farmhaus, erbaut von Adolph Woermann im Jahr 1906, dem damals weltgrößten Privatreeder. Atmen Sie die Luft der Geschichte in den mit zum Teil originalem Mobiliar ausgestatteten Zimmern. Ein traumhafter Blick von der Lapa auf die Steilhänge des Fishrivers laden am Abend zum verweilen ein. Wertsachen können im hauseigenen Safe verwahrt werden. Alle Zimmer in unserem Farmhaus sind mit modernem Bad, Dusche und WC ausgestattet. Einen Adapter für Steckdosen benötigen Sie nicht. Europäische Steckdosen und 220 Volt sind vorhanden. Die Stromversorgung ist den ganzen Tag und auch die Nacht über gesichert. Unser Service beinhaltet einen täglichen, kostenfreien Wäschedienst. Belasten Sie sich nicht mit zu viel Gepäck. Moskitonetze schützen Sie nachts vor ungebetenen Gästen. In unserem Pool mit wunderschöner Aussicht auf das nahe Steilufer des Fishriver können Sie sich nach einem heißen erlebnisreichen Tag abkühlen und für das nächste Abenteuer erholen. Unser freundliches Team serviert Ihnen die Mahlzeiten in unserer gemütlichen Trophy-Hall. Lassen Sie sich mit hiesigen Wildspezialitäten verwöhnen. Auf Wunsch servieren wir Ihnen auch gerne vegetarische Gerichte. Sprechen Sie uns im Vorfeld Ihrer Reise darauf an.

Pirschführung:
2 : 1
Tagespauschale Jäger:

€ 220,-

Personen

Tagespauschale Begleitperson:

€ 120,-

Personen

Summe Tagessätze für JAGDTAG(E): ,-

Sonstige Kosten:

Lizenz

€ 10,-

Leihwaffe

€ 20,-
pro Jagdtag

Kinder von 6-12 Jahren

€ 95,-
pro Jagdtag
Summe Sonstige Kosten: ,-
Gesamtpreis: ,-

Transfer:

Nächster Flughafen: Hosea Kutako

Entfernung zum Flughafen: 230 km

Abholung: Ja Gebühr: -

Nächster Bahnhof: -

Entfernung zum Bahnhof: -

Abholung: - Gebühr: -

Trophäen-Behandlung:

Unsere professionellen Enthäuter übernehmen die Erstversorgung und Bearbeitung Ihrer Trophäe. Sie werden enthäutet, gesäubert, in einem Extragebäude eingesalzen und bis zur Abholung durch ein von Ihnen beauftragtes Unternehmen eingelagert.
Sollten Sie keinen Ansprechpartner für die Trophäenbearbeitung, Transport haben, vermitteln wir Ihnen gerne das Unternehmen Trophäendienste cc. Es befindet sich zwischen Windhoek und dem internationale Flughafen Hosea Kutako. Trophäendienste kümmert sich um die Abholung Ihrer Trophäen von der Farm, wenn Sie es wünschen auch um die Fertigstellung Ihrer Präparate und den Transport zu Ihnen nach Hause (inkl. Zollabwicklung).

Schussdistanzen:

100 bis 250 meters

Kaliber-Empfehlung:

Wir empfehlen Kaliber wie 300 Win. Mag., 375H&H oder vergleichbare Kaliber

Fehlschuss:

0 % des geschätzten Trophäenpreises

Bezahlung:

Anzahlung: 50 % vom Gesamtpreis

Restzahlung: Vor Ort

Anschweißen:

100 % des geschätzten Trophäenpreises

Angeschweißtes Wild, welches trotz gewissenhafter Nachsuche nicht gefunden wird, muss mit folgenden Preisen in Euro verrechnet werden: Springbock 145.- Gnu 270.- Oryx 250.-

Stornierung:

Die Anzahlung wird nicht rückerstattet, kann aber auf eine andere Jagdreise / einen anderen Jäger übertragen werden

Im Angebot enthalten:

  • Unterkunft
  • Mahlzeiten
  • Vollpension
  • Snacks
  • Tee/Kaffee
  • Getränke
  • Jagdlizenz/Jagdkarte
  • Waffenlizenz
  • Pirschführung
  • Trophäen-Behandlung
  • Transport im Revier
  • Transport von/zum Flughafen/Bahnhof

NICHT im Angebot enthalten:

  • Alkoholische Getränke
  • Leihwaffe
  • Munition
  • Präparator
  • Trophäenversand
  • Versicherung
  • Trinkgeld
  • Unterkunft vor und nach der Jagd

Bewertung von anderen Jägern:

Gesamtbewertung 100%
Gesamteindruck
Anblick / Wilddichte
Jagd war wie vom Anbieter beschrieben
Unterkunft / Verpflegung
Die Jagd war erfolgreich
Weiterempfehlung
userProfileImage

Gesamtbewertung:

Beste Jagd meines Lebens! Pirschen - pirschen - pirschen 😍

Andere Benutzer haben sich auch angesehen: