Jagd auf Steppenwild in Omurenga in Namibia

Jagd auf Steppenwild in Omurenga in Namibia

Ort: Omaruru, Namibia

Jagdzeit: 01. Februar - 30. November

Angebotsbeschreibung:
Jagd auf Hyänen, Springböcke und Bergzebras in einem typisch namibischen Jagdgebiet, das Teil eines großen Naturschutzgebiets ist. Angeboten werden eine braune Hyäne, ein Sprinbock und das seltene Bergzebra. Das 50.000 Hektar große Jagdgebiet bietet gute Wildbestände für alle angebotenen Wildarten und auch einige andere Wildarten. Es ist besonders berühmt ..weitere Angebots-Infos

Pauschalpreis

€ 8.600

€ 8.600

1 Jäger

Andere Benutzer haben sich auch angesehen:

Angebotsbeschreibung

Hunt on plains game on the Omurenga Lodge in the middle of Namibia

Hunting on plains game in a typical Namibian hunting area which is part of a big Nature Reserve.
Offered are a brown hyena, a Sprinbuck and the seldom mountain zebra. The 50.000 hectar area has good amounts of game for all offered species and also other game species. It especially is famous for the good leopards and mountain zebra populations. The offered game species are included in the price.
The game is hunted by walk and stalk with rifles but our trackers are also really good in getting near the animals, which gives the possibillity for bow hunting also.
The accomodation is not easy reachable in it´s luxury features. A swimming pool, huge living and bedrooms and private balkonys, are just some things that will make your stay unforgettable.
Discover the thrill of hunting wildlife at the moste exclusive Safari Resort in the Erongo Mountains in Namibia.
Here you can experience the tranquility and solitude of a fantastic, sheer endless landscape full of biodiversity and excitement tailored to your wishes. Our hunting area is located at the northern part of the 200 000 hectares Erongo Mountain Rhino Sanctuary Trust (EMRST) - one of Southern Africa's largest private nature reserves.
The wide variety of vegetation zones, from dry savannah around the transitory zone to rugged mountain landscapes, creates a valuable habitat for many species. In order to neither limit the game nor destroy our own sense of freedom and space, there are no gates and cattle fences within our hunting area. Even endangered species such as the black rhino and the black-faced impala have been given the opportunity to win back their original habitat.
By removing all fences, we want to ensure that game can move around freely. We’re proud to have restored the habitat to its original, unspoiled condition, and enjoy the “give and take” with nature in this unique region.
The given price is for 1:1 guiding. The price is for one hunter. It is possible for 4 hunters to come. Every hunter can take a non hunting accompanying person with him. The daily fee for a non hunting person is 290€ All-Inclusive. It is also possible to pay in dollar.
It´s eight hunting days, but the day of arrival and leaving is included for no extra costs.
There are no special medical health requirements prescribed for entry in Namibia.

Jagd auf Hyänen, Springböcke und Bergzebras in einem typisch namibischen Jagdgebiet, das Teil eines großen Naturschutzgebiets ist.
Angeboten werden eine braune Hyäne, ein Sprinbock und das seltene Bergzebra. Das 50.000 Hektar große Jagdgebiet bietet gute Wildbestände für alle angebotenen Wildarten und auch einige andere Wildarten. Es ist besonders berühmt für die guten Leoparden- und Bergzebrapopulationen. Die angebotenen Wildarten sind im Preis inbegriffen.
Das Wild wird durch Pirsch mit Gewehren gejagt, aber unserePirschführer sind auch sehr gut darin, sich den Tieren zu nähern, was auch die Möglichkeit für die Bogenjagd bietet.
Die Unterkunft ist aufgrund ihrer luxuriösen Ausstattung nicht leicht zu übertreffen. Ein Swimmingpool, riesige Wohn- und Schlafzimmer sowie private Balkone sind nur einige Dinge, die Ihren Aufenthalt unvergesslich machen werden.
Entdecken Sie den Nervenkitzel der Wildtierjagd im exklusivsten Safari Resort im Erongo-Gebirge in Namibia.
Hier können Sie die Ruhe und Einsamkeit einer fantastischen, endlosen Landschaft voller Artenvielfalt und Aufregung erleben, die auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist. Unser Jagdgebiet befindet sich im nördlichen Teil des 200 000 Hektar großen Erongo Mountain Rhino Sanctuary Trust (EMRST) - eines der größten privaten Naturschutzgebiete im südlichen Afrika.
Die Vielzahl der Vegetationszonen, von der trockenen Savanne rund um die Übergangszone bis hin zu rauen Berglandschaften, schafft einen wertvollen Lebensraum für viele Arten. Um weder das Wild einzuschränken noch unser eigenes Gefühl von Freiheit und Raum zu zerstören, gibt es in unserem Jagdgebiet keine Tore und Viehzäune. Selbst gefährdete Arten wie das schwarze Nashorn und der Impala mit dem schwarzen Gesicht haben die Möglichkeit erhalten, ihren ursprünglichen Lebensraum zurückzugewinnen.
Durch das Entfernen aller Zäune möchten wir sicherstellen, dass sich das Wild frei bewegen kann. Wir sind stolz darauf, den Lebensraum in seinen ursprünglichen, unberührten Zustand zurückversetzt zu haben und das „Geben und Nehmen“ mit der Natur in dieser einzigartigen Region zu genießen.
Der gegebene Preis gilt für 1: 1-Pirschührung. Der Preis gilt für einen Jäger. Es können 4 Jäger kommen. Jeder Jäger kann eine nicht jagende Begleitperson mitnehmen. Die tägliche Gebühr für eine nicht jagende Person beträgt 290 € All-Inclusive. Es ist auch möglich, in Dollar zu bezahlen.
Es sind acht Jagdtage, aber der Tag der Ankunft und Abreise ist ohne zusätzliche Kosten inbegriffen.
Für die Einreise nach Namibia sind keine besonderen medizinischen Gesundheitsanforderungen vorgeschrieben

Revierinfos

Reviergröße: 50.000 Hektar

Revierart: Freie Wildbahn

Gelände: Hügelig, Berge, Wiesen, Steppe, Buschlandschaft

Sprachen: Englisch, Deutsch

Jagdart: Ansitzjagd, Pirschjagd, Lockjagd

Zusätzliche Information: The hunting area is a part of 200.000 hectare Black Rhinoceros conservancy. It is in the region of the Erongo Mountains.

In Pauschale enthalten

Braune Hyäne
Männlich

Im Preis enthalten: 1 Stück

Zebra
Männlich

Im Preis enthalten: 1 Stück

Springbock
Bock

Im Preis enthalten: 1 Stück

Reisedatum

0 gewählte(r) Jagdtag(e)

0 zusätzliche(r) Reisetag(e)

Summe: 0 Tage mit 0 Übernachtungen

Ihr gewähltes Reisedatum

30.05.2024

(Anreisetag)
-

30.11.2024

(Abreisetag)

Tagespauschale mit Unterkunft

Ausstattung: Internet, TV, Bar, Klimaanlage, Eigenes Badezimmer, Wäscheservice, Vollpension

Weitere Infos: The accomodation is very luxury and has a lot of comfortable features.

The impressive mountain landscape, formed of ancient volcanic boulders, offers great scenic variation and favours a thriving flora and fauna.

Pirschführung:
1 : 1
Dieses Angebot gilt für: 1 Jäger

Sonstige Kosten:

Begleitpersonen

€ 290,-
pro Jagdtag
Summe Sonstige Kosten: ,-
Gesamtpreis: ,-

Transfer:

Nächster Flughafen: Hosea Kutako International Airport

Entfernung zum Flughafen: 280 km

Abholung: Ja Gebühr: -

Nächster Bahnhof: -

Entfernung zum Bahnhof: -

Abholung: - Gebühr: -

Trophäen-Behandlung:

The skinning team will attend to the field preparation (skinning, capeing, cleaning, salting and drying) of your trophies. Clients’ trophies will be delivered to the shipping agent or Taxidermist of their choice in Namibia.
The cost of taxidermy work in Namibia is affordable, the quality of the workmanship is excellent. The current completion time for mounts in Namibia is about 12 months.
We would gladly obtain quotations for you from our local taxidermist.

Schussdistanzen:

-

Kaliber-Empfehlung:

-

Fehlschuss:

0 % des geschätzten Trophäenpreises

Bezahlung:

Anzahlung: 50 % vom Gesamtpreis

Restzahlung: Vor Ort

Anschweißen:

100 % des geschätzten Trophäenpreises

Wounded animal is considered as harvested.

Stornierung:

Die Anzahlung wird nicht rückerstattet

Im Angebot enthalten:

  • Unterkunft
  • Mahlzeiten
  • Vollpension
  • Jagdlizenz/Jagdkarte
  • Pirschführung
  • Trophäen-Vermessung
  • Trophäen-Behandlung
  • Transport im Revier
  • Transport von/zum Flughafen/Bahnhof
  • Unterkunft vor und nach der Jagd

NICHT im Angebot enthalten:

  • Waffenlizenz
  • Leihwaffe
  • Präparator
  • Trophäenversand
  • Alle lokalen Steuern und Abgaben
  • Versicherung
  • Trinkgeld
  • Weitere Aktivitaten

Andere Benutzer haben sich auch angesehen: